Freie evangelische Gemeinde Dresden

Wir genießen es, Gottes Kinder sein zu dürfen. Wir träumen davon, dass so viele Leute wie möglich dieses Privileg erleben: Heimat bei Gott  und in SEINER Familie zu finden.
Nachdem die FeG Dresden 1991 mit nur zwei Gemeindemitgliedern gegründet wurde, wuchs sie so schnell, dass sie bereits zwei Mal in neue Räumlichkeiten umziehen musste. Nun ist sie im Goldenen Lamm - einem ehemaligen Ballsaal - in Dresden-Pieschen zuhause. 2021 wird an das bestehende Gebäude angebaut, um mehr Platz für Gottesdienstbesucher, aber auch mehr Räume für die wachsende Musikschule zu schaffen, welche ein fester Teil der Gemeinde ist.
Neben der Musikschule engagiert sich die FeG sehr stark im Bereich Kinder- und Jugendarbeit und arbeitet in Kooperation mit dem Stoffwechsel e.V. in Pieschen zusammen. (Stoffwechsel e.V. ist ein Jugendhilfeträger, der eine Anlaufstelle für benachteiligte Kinder, Jugendliche und deren Familien bietet.)
Jeden Sonntag lädt die FeG zum Morgengottesdienst um 11 Uhr ein (parallel dazu Kindergottesdienst) und zum Abendgottesdienst um 18 Uhr.
Die Erwachsenen treffen sich darüber hinaus - meist wöchentlich - in einen der über 35 Hauskreise, die über ganz Dresden verteilt sind.
Die Kinder und Jugendlichen können neben dem Kindergottesdienst von einem reichhaltigen Angebot profitieren: JesusTeens (11-14 Jahre), DieLÄMMA oder Treff2:20 (14-19 Jahre), Pfadfinder (7-13 Jahre), Windelflitzer (1-3 Jahre), verschiedene Camps u.v.m.